17.01.2018

Chorjahr-Highlights 2018

Was bringt das Chor-Jahr 2018?

 

Ganzjährig

spannende Kurse und Fortbildungen rund um kirchenmusikalische Praxis bieten Euch das Programm der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und vom Verband Evangelische Kirchenmusik in Württemberg e. V.

Chor-Highlight im März sind natürlich besonders die Tage der Chor- und Orchestermusik von bdo und bdc.

Im April besonders spannend ist neben anderem die Senioren-Singwoche der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte.

Der Deutsche Musikrat veranstaltet im Mai den 10. Deutschen Chorwettbewerb.

"Einfach himmlisch!" wird es im Juni: Unter diesem Motto richtet das Erzbistum Köln die KirchenMusikWoche 2018 aus.

Am 04. Juli starten die World choir games - ein spannendes internationales Chorfestival, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Im Juli/August bietet das Festival Europäischer Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd ein Event-Highlight der Extra-Klasse.

Im September locken der 9. Internationale Gospelkirchentag in Karlsruhe und das Sing&Swing-Festival des ChorVerbandes NRW in Dortmund.

Eine Nummer kleiner als der Karlsruher, aber sicher nicht weniger schwungvoll ist der "Gospeln"-Workshop der Landeskirchlichen Gemeinschaft Spremberg im Oktober.

Technisch auf die Sprünge hilft ein Workshop zum Programm "Songbeamer" der Evangelischen Pop-Akademie im November - für eine reibungslose Liedanzeige im Gottesdienst.

Und mit einem Workshop zu neuen Liedern für Kinder zur Advents-und Weihnachtszeit bringt die Evangelische Pop-Akademie neuen Schwung in die musikpädagogische Arbeit - rechtzeitig zur Weihnachtszeit natürlich ebenfalls im November.

Übrigens - jede Menge tolle Freizeiten und Workshops für das ganze Jahr findet ihr auch im Veranstaltungsverzeichnis von esb und cs! Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!